Stujo header diag 676a66ff44871872d49f742fb0b3645df0e587b978e607bac4b41e600f6a56bf

SEEd

SEEd

SEEd ermöglicht Schüler:innen ab der 9. Klasse für gesellschaftliche Herausforderungen eigene Lösungswege zu entwickeln.

Branche

Bildungswesen

Ansprechpartner

E-Mail-Adresse

Telefon

Adresse

Kim Dittmann

0431/90894380

Fraunhoferstraße 13, 24118 Kiel

Hinter SEEd steht ein gemeinnütziger Verein (Campus Business Box e.V.), der sich seit 2009 für die Stärkung einer Innovations- und Gründerkulturkultur (Entrepreneurship), gesellschaftlicher Verantwortung und interdisziplinärer Teamarbeit einsetzt.

Studierenden, Schüler:innen sowie weiteren Interessierten werden Möglichkeiten geboten, praktische Erfahrungen mit ihrem Lernumfeld zu vereinen.

Der Campus Business Box e.v. stellt in der Kiel-Region mit seinen Partnern ein wichtiges Bindeglied zwischen Hochschulen, Schulen, der Wirtschaft, Startups und gemeinnützigen Organisationen dar.  

Unter der Dachmarke opencampus.sh bietet der Campus Business Box e.V. semesterbegleitende Praxislehrangebote zu verschiedenen Themenbereichen und unterstützt Gründerteams in einem eigenen Coworkingspace, der Starterkitchen sowie dem Fablab.sh (Hightec-Werkstatt).

Die Erfahrungen und Expertise aus verschiedenen Initiativen des Vereins fließen seit 2013 in SEEd.

Aktuell sind keine Angebote online.